Lindenschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Therapien

Die Schule

Arbeitsaufgaben der Physiotherapeuten an der Lindenschule 

Selbständige und eigenverantwortliche Maßnahmen:

  • Hydrotherapie im Schmetterlingsbad,

  • Kontrakturprophylaxe,

  • Krankengymnastik,

  • motorisch-funktionelle Behandlung,

  • sensomotorisch-perzeptive Behandlung,

  • PNF,

  • Psychomotorik,

  • Massagen,

  • Sensorische Integration,

  • Reflextherapie nach Vojta,

  • optimaler Umgang mit Hilfsmitteln,

  • Auswahl und Anwendung therapeutischer Mittel im Sinne einer medizinischen Befundung,

  • Führen einer personengebundenen Dokumentation,

  • Therapiemittelpflege


Arbeitsaufgaben der Ergotherapeuten an der Lindenschule 

Selbständige und eigenverantwortliche Maßnahmen:

  • Arbeit nach dem Bobath-Konzept,

  • Sensorische Integration,

  • gestaltungstherapeutische Verfahren,

  • Selbsthilfetraining (z.B. Mund- und Esstherapie, An- und Ausziehen),

  • Erlernen alltäglicher Handgriffe,

  • Haushaltstraining,

  • Herstellen, Bereitstellen und Anpassen nötiger Hilfsmittel,

  • sensomotorisch-perzeptive Behandlung,

  • motorisch-funktionelle Behandlung,

  • Auswahl und Anwendung therapeutischer Mittel im Sinne einer medizinischen Befundung,

  • Führen einer personengebundenen Dokumentation,

  • Therapiemittelpflege


Arbeitsaufgaben des Bereichs Mundmotorik an der Lindenschule

Selbständige und eigenverantwortliche Maßnahmen:


- Mundmotorische Übungen
   - Mundmotorische Übungen z.B. Grimassen schneiden
   - Luftstromdosierung z.B. Pusten, Seifenblasen
   - Übungen zum korrekten Lippenschluss z.B. Strohhalm benutzen
- Phonetische Übungen
   - Geräusche wahrnehmen
   - Geräusche im Raum lokalisieren
   - Geräusche erkennen, zuordnen und benennen
- Lautanbahnung, Lauterkennung
- Silben differenzieren z.B. Silben klatschen
- Wortbildung
- Wortschatzerweiterung


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü